Aktuelle Zeit: Sonntag 21. Juli 2019, 20:50

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Weihnachtsflug 2017
BeitragVerfasst: Sonntag 10. Dezember 2017, 20:19 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 28. April 2009, 17:38
Beiträge: 350
Danke gegeben: 1274 mal
Dank erhalten: 564 mal
Liebe FriesenFlieger,

am Freitag, den 15.12.2017, starten ab 20:00 Uhr lcl die FriesenFlieger zum 6. Mal den Weihnachtsflug!

Weil auch in diesem Jahr wieder viele Kinder nach Bremen geflogen werden müssen, benötigen wir besonders viele VFR-Piloten! Und möglichst viel ATC, nicht nur in Bremen sondern auch auf den Info-Plätzen in der ostfriesischen Region. Warum das so ist und worum es geht und...! Ach, seht euch am Besten das angehängte PDF an!

Dazu treffen wir uns spätestens um 19:30 Uhr im VATSIM-TS.

Die Aufgabenverteilung bisher (Stand 15.12.2017):
Dasher-Route: Stephan Heimer, FF201; Bernd Mehl, FF142
Dancer-Route: Dirk Kaben, FF145; Volker Leißing, FF21
Prancer-Route: Benjamin Hüllenkremer, FF041
Vixen-Route: Peter Waldbröhl, FF009
Comet-Route: Michael Wellner, FF044
Cupid-Route : Peter Katzer, FF146
Donner-Route: Alexander Maier
Blitzen-Route: Micheal Stingl, FF096
Rudolph-Route: Jörg Niehoff, FF151

Jede Aufgabe darf auch gerne von mehreren Piloten erledigt werden!


Liebe vorweihnachtliche Grüße.
Stephan, FRIESE201

Hier das PDF dazu:


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
Keine Staus, kein Stress, Friesenflieger!
Stephan Heimer, Friese201
Certified Pilot VFR und Staff-Mitglied


Bild



Folgende Benutzer möchten sich bei Stephan Heimer für seinen Beitrag bedanken: 11 Andre Karl, Benjamin Hüllenkremer, Gerhard Weber, Heinz Andersen, Peter Katzer, Stephan Hoepfner, Ulrich Kremp, Uwe Zumkier, Wolfgang Koehler, Wolfgang Wähl und ein weiterer Benutzer
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Weihnachtsflug 2017
BeitragVerfasst: Donnerstag 14. Dezember 2017, 18:21 
Offline
FriesenFlieger

Registriert: Dienstag 19. November 2013, 23:39
Beiträge: 106
Wohnort: Hefersweiler/Pfalz
Danke gegeben: 124 mal
Dank erhalten: 226 mal
Na, da bin ich doch dabei,
wuerde die Borkum-Route fliegen mit einer 6-sitzigen Maschine !

LG Gerhard Friese 210

_________________
"Die Überlebenschancen beim Landen sind umgekehrt proportional zum Auftreffwinkel"



Folgende Benutzer möchten sich bei Gerhard Weber für seinen Beitrag bedanken: Stephan Heimer
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Weihnachtsflug 2017
BeitragVerfasst: Donnerstag 14. Dezember 2017, 18:35 
Offline
FriesenFlieger

Registriert: Samstag 26. Januar 2013, 17:25
Beiträge: 14
Wohnort: NRW
Danke gegeben: 11 mal
Dank erhalten: 15 mal
Jo, auch ich freue mich sehr, auch dieses Jahr wieder dabei zu sein! Flugroute ist für mich beliebig, wir 'sehen' und hören uns sicherlich vorher im TS!

_________________
Achtung Achtung ! WICHTIGE Mitteilung: In China ist gestern KEIN Sack Reis umgefallen !



Folgende Benutzer möchten sich bei Dirk Kaben für seinen Beitrag bedanken: Stephan Heimer
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Weihnachtsflug 2017
BeitragVerfasst: Donnerstag 14. Dezember 2017, 18:58 
Offline
FriesenFlieger
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 4. November 2012, 06:50
Beiträge: 299
Wohnort: Bremerhaven
Danke gegeben: 845 mal
Dank erhalten: 469 mal
Moin,

bin auch dabei und werde die Cupid-Route fliegen!

_________________
Liebe Grüße von Peter
FRS146 / D-EFPK
Bild



Folgende Benutzer möchten sich bei Peter Katzer für seinen Beitrag bedanken: Stephan Heimer
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Weihnachtsflug 2017
BeitragVerfasst: Donnerstag 14. Dezember 2017, 23:37 
Offline
FriesenFlieger

Registriert: Samstag 2. September 2017, 14:15
Beiträge: 72
Wohnort: 40880 Ratingen
Danke gegeben: 140 mal
Dank erhalten: 95 mal
Moin,
würde die Prancer Route fliegen, doch habe nur 3 Plätze in meiner C172 frei. Somit müsste noch jemand nach WOOGE um die restlichen 3 Kid's übernehmen..

_________________
Friesischen Gruß
-------------------------------
Michael Stingl
( Friese96 | FRS96 )
Ratingen (beim EDDL)



Folgende Benutzer möchten sich bei Michael Stingl für seinen Beitrag bedanken: Stephan Heimer
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Weihnachtsflug 2017
BeitragVerfasst: Freitag 15. Dezember 2017, 05:48 
Offline
FriesenFlieger

Registriert: Mittwoch 13. September 2017, 08:25
Beiträge: 7
Danke gegeben: 0 mal
Dank erhalten: 10 mal
Moin,

frisch ausgebildet würde der FF009 gerne die VIXEN (Rotenburg) route übernehmen.

Viele Grüße Peter

_________________
Viele Grüße Peter



Folgende Benutzer möchten sich bei Peter Walbroehl für seinen Beitrag bedanken: Stephan Heimer
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Weihnachtsflug 2017
BeitragVerfasst: Freitag 15. Dezember 2017, 14:54 
Offline
FriesenFlieger

Registriert: Sonntag 4. Mai 2014, 15:04
Beiträge: 72
Danke gegeben: 139 mal
Dank erhalten: 117 mal
Michael Stingl hat geschrieben:
Moin,
würde die Prancer Route fliegen, doch habe nur 3 Plätze in meiner C172 frei. Somit müsste noch jemand nach WOOGE um die restlichen 3 Kid's übernehmen..


Moin!
Hatte das schon bei Vatsim gepostet, nehme auch gerne die Prancer Route, aber mit einer C208, da passen alle rein...

_________________
Bassig
Benjamin
FRS41



Folgende Benutzer möchten sich bei Benjamin Hüllenkremer für seinen Beitrag bedanken: Stephan Heimer
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Weihnachtsflug 2017
BeitragVerfasst: Freitag 15. Dezember 2017, 15:00 
Offline
FriesenFlieger

Registriert: Samstag 2. September 2017, 14:15
Beiträge: 72
Wohnort: 40880 Ratingen
Danke gegeben: 140 mal
Dank erhalten: 95 mal
Kommst du dann noch bei der kurzen Bahn hoch? :D
Bei dem schweren Gepäck und vielen Geschenken für die Kinder?

Können uns ja in WOOGE dann treffen..
Flugvorbereitung ist schon fertig für die Route.. :-\

(OK, sehe gerade, dass es wohl einen Doppelpost gibt, ich dachte es wäre ein Friesen-Event)

_________________
Friesischen Gruß
-------------------------------
Michael Stingl
( Friese96 | FRS96 )
Ratingen (beim EDDL)



Folgende Benutzer möchten sich bei Michael Stingl für seinen Beitrag bedanken: 2 Benjamin Hüllenkremer, Stephan Heimer
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Weihnachtsflug 2017
BeitragVerfasst: Freitag 15. Dezember 2017, 16:16 
Offline
FriesenFlieger
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 15. September 2017, 20:36
Beiträge: 322
Wohnort: Berlin
Danke gegeben: 260 mal
Dank erhalten: 874 mal
Sofern ich nicht noch einen Notdiensteinsatz bekomme, würde ich gerne die Comet-Route (Nienburg/EDXI) mit meiner C182 (3+1 Plätze) nehmen.
Code:
Comet-Route: Michael Wellner, FF044

_________________
Michael Wellner
(FRS44) Berlin-Tegel (EDDT)



Folgende Benutzer möchten sich bei Michael Wellner für seinen Beitrag bedanken: Stephan Heimer
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Weihnachtsflug 2017
BeitragVerfasst: Freitag 15. Dezember 2017, 16:33 
Offline
FriesenFlieger

Registriert: Samstag 2. September 2017, 14:15
Beiträge: 72
Wohnort: 40880 Ratingen
Danke gegeben: 140 mal
Dank erhalten: 95 mal
Alternativ würde ich dann die Blitzenroute fliegen.

_________________
Friesischen Gruß
-------------------------------
Michael Stingl
( Friese96 | FRS96 )
Ratingen (beim EDDL)



Folgende Benutzer möchten sich bei Michael Stingl für seinen Beitrag bedanken: Stephan Heimer
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Weihnachtsflug 2017
BeitragVerfasst: Samstag 16. Dezember 2017, 09:51 
Offline
FriesenFlieger

Registriert: Samstag 26. Januar 2013, 17:25
Beiträge: 14
Wohnort: NRW
Danke gegeben: 11 mal
Dank erhalten: 15 mal
Gerne hätte ich mich gestern Abend nach unserem Rückflug von Baltrum nach Bremen anständig abgemeldet.

Allerdings hat uns zwischendurch der Teamspeak-Server immer wieder rausgeschmissen. Viel schlimmer war aber, das Murphy zugeschlagen hat:

Im Endanflug hat allen Ernstes auf meinem PC das Windows Creators Fall Update zugeschlagen und losgelegt - bis ich das abbrechen konnte sind wir auch schon auf der 27 eingeschlagen...
Ich habe mich dann kommentarlos aus VATSIM ausgeloggt, um nicht mit den Resten meines Fliegers die nachkommenden Piloten zu beeinflussen.
Ich fand es wieder einen sehr gelungenen Abend und möchte mich sehr herzlich für die Organisation bedanken!

Gruß Dirk (Friese145),

diesmal mit realem, 8 jährigen Co-Pilot - hat man vielleicht mal im Funk gehört ;-)

_________________
Achtung Achtung ! WICHTIGE Mitteilung: In China ist gestern KEIN Sack Reis umgefallen !



Folgende Benutzer möchten sich bei Dirk Kaben für seinen Beitrag bedanken: Stephan Heimer
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Weihnachtsflug 2017
BeitragVerfasst: Samstag 16. Dezember 2017, 10:02 
Mir fällt gerade auf, dass ich gestern beim Rückflug von Varrelbusch nicht über November, sondern über Sierra 1 eingeflogen bin... entschuldigung...


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Weihnachtsflug 2017
BeitragVerfasst: Samstag 16. Dezember 2017, 10:48 
Offline
FriesenFlieger
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 4. November 2012, 06:50
Beiträge: 299
Wohnort: Bremerhaven
Danke gegeben: 845 mal
Dank erhalten: 469 mal
Moin Dirk!

Tipp:
Das Windows Update kann man über die Dienste vorübergehend abschalten, besonders dann, wenn der FLUSI aktiv ist (ONLINE).

_________________
Liebe Grüße von Peter
FRS146 / D-EFPK
Bild



Folgende Benutzer möchten sich bei Peter Katzer für seinen Beitrag bedanken: Dirk Kaben
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Weihnachtsflug 2017 - 13 Friesen für 52 Kinder
BeitragVerfasst: Sonntag 17. Dezember 2017, 03:39 
Offline
FriesenFlieger
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 15. September 2017, 20:36
Beiträge: 322
Wohnort: Berlin
Danke gegeben: 260 mal
Dank erhalten: 874 mal
Am Freitag, den 15. Dezember 2017 war es endlich so weit. Während die ganze Welt sich darauf vorbereitete am kommenden Tag am Event "Fly and see Santa 2017" teilzunehmen und nach Skandinavien zu fliegen, ist es Stephan gelungen, den Wiehnachtsmann bereits am Vortag persönlich nach Bremen einzufliegen, um gemeinsam mit dem Kinderschutzbund den Kindern rund um Bremen zum 6. Mal eine besondere Überraschung zu Weihnachten zu bereiten.
Bild

Um dem in Bremen gelandeten Weihnachtsmann begegnen zu können, mussten jetzt „nur noch“ die Kinder nach Bremen kommen. Aber da die FriesenFlieger ja als "Piloten mit Herz und Seele“ bekannt sind, war es für uns alle eine Selbstverständlichkeit, diese Aufgabe zu übernehmen. Und so trafen sich insgesamt 13 FriesenFlieger mit den unterschiedlichsten Maschinen am GAT in Bremen um auf insgesamt 9 verschiedenen Routen (Dasher, Dancer, Prancer, Vixen, Comet, Cupit, Donner, Blitzen und Rudolph) die einzelnen Kinder aus 12 Orten (Borkum/Juist, Norderney/Baltrum, Langeoog/Wangerooge, Rothenburg-Wümme, Nienburg, Damme, Varrelbusch, Westerstede und Karlshöfen) abzuholen.
Und während Stephan die Piloten noch mit einem typisch friesischen Weihnachtslied einstimmte, rollten bereits die ersten Maschinen pünktlich ab 20:00 Uhr los.
Bild

Nach Volker (FF021) der wie Stephan (FF201) mit seiner PIPER PA-28 CHEROKEE ARCHER unterwegs war rollte auch Benjamin (FF041) mit der größten Maschine des Abends, einer CESSNA 208 CARAVAN vom GAT Richtung Piste 27 und Jenny Rath bekam als Rollkontrolle jede Menge zu tun.
Bild

Aber auch Jan Sohre sollte nun im Tower einiges an Arbeit bekommen, denn während er noch den ganzen IFR-Verkehr regelte, meldete sich ein Friese nach dem anderen bei ihm abflugbereit am Rollhalt. Dabei war die Palette der Flugzeugmuster groß und so fand man neben den kleineren CESSNA 172 SKYHAWK von Dirk (FF145), Alexander (FF48N), Michael (FF096) und Guenther (FF45N), der CESSNA 182 SKYHAWK von Michael (FF044), der CESSNA 210 CENTURION von Peter (FF09) und der CESSNA 402 von Gerhard (FF210) auch eine BEECH BARON von Bernd (FF142) und eine MOONEY M-20, die von Peter (FF146) geflogen wurde.
Bild

Somit war es auch nicht verwunderlich, dass es für uns nun hieß am Rollhalt erst einmal Schlage zu stehen - oder wie in Jörgs (FF151) Fall zu hovern, denn er hatte als zusätzliche Überraschung für die Kinder in Karlshöfen den BELL 407 Hubschrauber aus dem Hangar geholt.
Bild

Dank der hervorragenden Arbeit von Jenny und Jan flogen dann auch alle Piloten reibungslos ohne allzu lange Wartezeiten in Bremen ab und verließen die Kontrollzone über die zugewiesenen Pflichtmeldepunkte. Dank des hervorragenden Fluginformationsdienstes, den uns Henning Jacobsen bei Bremen Information geboten hat. Erreichten alle Piloten sicher ihren Zielflughafen und wurden zum Teil dann von Heinz Andersen der in Wittmund am Radar saß sicher über die Platzrunde zur Landung geführt. Meine "Comet"-Route führte mich dabei über Sierra aus der Kontrollzone nach Nienburg, wo ich bereits von drei Kindern sehnsüchtig erwartet wurde.
Bild

Nachdem alle Kinder eingestiegen und angeschnallt war ging es auch schon wieder zurück nach Bremen und die Aufregung und Vorfreude war allen Kindern beim Start deutlich anzumerken.
Bild

Vor dem Einflug in die Kontrollzone von Bremen über Whiskey begegneten wir dann Alexander, der gerade auf dem Rückflug aus Varelbusch war und uns entgegen kam. Wegen der im Norden tief hängenden Wolken, die es zu umfliegen galt, konnte er nicht wie geplant über November in die Kontrollzone einfliegen, sondern musste nach Süden ausweichen und über Sierra wieder nach Bremen einfliegen.
Bild

Als wir dann nach knapp 30 Minuten Flug von Nienburg wieder Bremen erreichten, hatte inzwischen Lars Bergmann den Turm übernommen und nach unserer Landung wurde auch Jenny von Maximilian Antzak bei der Rollkontrolle abgelöst. Noch immer war das Verkehrsaufkommen in Bremen erstaunlich hoch. Ob da wohl einige von dem außergewöhnlichen Besuch heute etwas mitbekommen hatten.
Bild

Eigentlich sollten wir dann über Foxtrott zum GAT rollen. Da die Rollbahn jedoch am Ende durch einen entgegenkommenden Airbus A321 blockiert war, durfte wir nach rechts abbiegen und direkt über den Apron vorbei an den großen Maschinen zum GAT rollen. Ein Erlebnis, was nicht nur die Kinder so schnell nicht wieder vergessen werden.
Bild

Am GAT angekommen wartete neben einigen anderen Maschinen, die ebenfalls bereits mit den Kindern in Bremen eingetroffen waren, auch schon der Wiehnachtsmann auf die nach und nach einrollenden Piloten mit ihreren kleinen Passagieren.
Bild

Und als alle 13 Piloten endlich eingetroffen waren, zählten wir insgesamt stolze 52 Kinder, die von uns im Rahmen des Weihnachtsfluges 2017 nach Bremen geholt wurden. Die Freude war bei allen riesengroß und zum Glück waren es die Geschenke, die der Wiehnachtsmann mitgebracht hatte ebenso. Und zum guten Schluss hat Volker den Abend noch gesangesstark mit einem Weihnachtslied beendet, während der Weihnachtsmann persönlich auf seinem Rückflug zum Nordpol alle Kinder mit seinem Schlitten wieder zu Hause abgesetzt hat.
Bild

Ein ganz herzliches Dankeschön an Stephan für die Vorbereitung, an alle FriesenFlieger für ihren selbstlosen Einsatz von Zeit, Sprit und Maschine, aber besonders auch an die sechs Kontroller, die durch ihre tolle Unterstützung dieses Event erst möglich gemacht haben. Und die Auswertung der Flugrouten zauberte dann hoffentlich auch dem einen oder anderen Lotsen am Radar ein kleines weihnachtliches Lächeln ins Gesicht.
Bild

Und wer es noch nicht erkannt haben sollte, hier die Routen nochmal in der "Weihnachts-Version":
Bild
(Einen ganz lieben Dank an meinen Sohn, für die Unterstützung beim Erstellen der Grafik)

Und für die Statistiker gibt es auch noch die Zusammenstellung aller Piloten und Kontroller als Übersicht:
Code:
Piloten (nach Mitgliedsnummer):
------------------------------
FF009 / Peter Walbroehl        VIXEN-Route      3 Kinder  CESSNA 210 CENTURION
FF021 / Volker Lessing         DANCER-Route     3 Kinder  PIPER PA-28 CHEROKEE ARCHER
FF041 / Benjamin Hüllenkremer  PRANCER-Route   13 Kinder  CESSNA 208 CARAVAN
FF044 / Michael Wellner        COMET-Route      3 Kinder  CESSNA 182 SKYHAWK
FF45N / Guenter Koenig         PRANCER-Route    3 Kinder  CESSNA 172 SKYHAWK
FF48N / Alexander Meier        DONNER-Route     3 Kinder  CESSNA 172 SKYHAWK
FF096 / Michael Stingl         BLINTZER-Route   3 Kinder  CESSNA 172 SKYHAWK
FF142 / Bernd Mehl             DASHER-Route     6 Kinder  BEECH BARON
FF145 / Dirk Kabe              DANCER-Route     3 Kinder  CESSNA 172 SKYHAWK
FF146 / Peter Katzer           CUPID-Route      3 Kinder  MOONEY M-20
FF151 / Joerg Niehoff          RUFDOLPH-Route   3 Kinder  BELL 407
FF201 / Stephan Heimer         DASHER-Route     3 Kinder  PIPER PA-28 CHEROKEE ARCHER
FF210 / Gerhard Weber          DASHER-Route     3 Kinder  CESSNA 402

Kontroller (in order of appearance):
----------------------------------
EDDW_GND    Jenny Rath/Maximilian Antzak
EDDW_TWR    Jan Sohre/Lars Bergmann
EDWW_I_CTR  Henning Jacobsen
ETNT_APP    Heinz Andersen

_________________
Michael Wellner
(FRS44) Berlin-Tegel (EDDT)


Zuletzt geändert von Michael Wellner am Montag 18. Dezember 2017, 10:16, insgesamt 7-mal geändert.


Folgende Benutzer möchten sich bei Michael Wellner für seinen Beitrag bedanken: 11 Benjamin Hüllenkremer, Bernd Mehl, Bernd Selbach, Guenter Koenig, Heinz Andersen, Joerg Niehoff, Manfred Berger, Peter Katzer, Stephan Heimer, Stephan Hoepfner und ein weiterer Benutzer
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Weihnachtsflug 2017
BeitragVerfasst: Sonntag 17. Dezember 2017, 10:05 
Offline
FriesenFlieger
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 4. November 2012, 06:50
Beiträge: 299
Wohnort: Bremerhaven
Danke gegeben: 845 mal
Dank erhalten: 469 mal
Moin Michael,

einfach wieder super gemacht, Dein Bericht! Meine Frau liest Deine Berichte immer mit großem Interesse. Sie fragt mich, wie die Kinder nach der Bescherung wieder zu ihren Eltern kommen!

_________________
Liebe Grüße von Peter
FRS146 / D-EFPK
Bild



Folgende Benutzer möchten sich bei Peter Katzer für seinen Beitrag bedanken: 2 Michael Wellner, Stephan Heimer
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

Wir sind eine virtuelle Airline.
Reale Flüge werden von uns also nicht durchgeführt.

Community

FriesenFlieger Forum
Downloads

FriesenFlieger VA

Kontakt
Mentoren

Ostfriesische Inseln

Wangerooge
Langeoog
Baltrum
Norderney
Juist
Borkum

Nordfriesische Inseln

Helgoland-Düne
Föhr
Sylt